Multifunktions-Kartoffel-Knoblauch-Erdnuss-Erntemaschine-Betriebsschritte


2019-11-28

Die Hauptstruktur des multifunktionalen Kartoffel-Knoblauch-Erdnusserntemaschinen besteht aus einem großen Rahmen, der Hauptwellenkombination, einer vorderen und hinteren Antriebswellenkombination, einer Kupplung, einer separaten Kette, einer Baggerschaufel und einem Vibrationssieb. Die Maschine wird hinter den Schreittraktor gehängt, und das Kettenrad und die Kette, die am rechten Ende der Eingangswelle des tragbaren Traktorgetriebes installiert sind, werden auf die Getriebewelle der Maschine übertragen. Der Exzenterblock und die Pleuelstange an der Hauptgetriebewelle treiben die Baggerschaufel hin und her. Das linke Endzahnrad der Getriebewelle treibt das Schaltzahnrad auf der Achswelle an und ändert die Übertragungsrichtung. Anschließend treibt es die Hauptantriebswelle der durch die Kette zu trennenden Kette und den Exzenterblock an beiden Enden der Hauptwelle an Die Antriebswelle treibt das vibrierende Sieb an, um es auf und ab zu rütteln.
Der multifunktionale Kartoffel-Knoblauch-Erdnuss-Mähdrescher legt unter Zugkraft des Schreittraktors die Kartoffeln und den Knoblauch aus, die die Schaufel an der separaten Kette ausgegraben hat. Unter der Rotation der Trennkette fällt der Boden unter die Trennkette, die Kartoffel und den Knoblauch usw. und ungefallene Klumpen auf der Trennkette auf dem Vibrationssieb, werden erneut gereinigt und getrennt und hinter der Maschine auf den Boden gelegt.

Anfrage jetzt
Copyright © 2017 Taian Aike Machinery Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.