Sicherer Betrieb des Mähdreschers


2019-12-16

Der Mähdrescher ist ein großer Maiserntemaschinen, es ist ein neu entwickeltes patentiertes Produkt. Es kann mit Allrad-Traktoren ab 20 PS eingesetzt werden. Er kann das Pflücken, das Ernten der Ohren und das Zerkleinern der Stiele abschließen und auf das Feld zurückkehren. Die Maschine zeichnet sich durch kompakte Größe, kompakte Bauweise, geringen Stromverbrauch, gute Arbeitsqualität, hohe Produktionseffizienz und zuverlässigen Einsatz aus. Der von Aike Machinery hergestellte traktormontierte Mähdrescher zum Fabrikpreis für landwirtschaftliche Maschinen weist hohe soziale und wirtschaftliche Vorteile auf, alle technischen Indikatoren übertreffen die nationalen Standards und der Preis für Geräte auf dem Markt ist relativ günstig. Ihre bevorzugte Ausrüstung für die Ernte von Mais.

Sicherer Betrieb des Mähdreschers
1. Bevor der Mähdrescher arbeitet, müssen auf Straßen und Feldern Vermessungen durchgeführt und die gefährlichen Abschnitte und Hindernisse deutlich gekennzeichnet werden.
2. Überprüfen Sie den Fahrersitz und die Rückenlehne jederzeit auf Festigkeit und Zuverlässigkeit.
3. Wenn das Land übertragen wurde, heben Sie den Erntetisch in eine hohe Position, um ihn zu verriegeln. Es ist strengstens verboten, die Ernteplattform für den Transport der Waren zu benutzen.
4. Beim Abladen von Getreide dürfen keine Personen in den Getreidespeicher gelangen und es ist nicht gestattet, mit den Werkzeugen den Getreidespeicher zu erreichen. Das Getreide aufnehmende Personal darf nicht in den Ablauf greifen.
5. Wenn der am Traktor montierte Mähdrescher repariert und Störungen behoben werden, muss die Stromversorgung unterbrochen werden. Wenn mechanische Wartungsarbeiten unter der Ernteplattform durchgeführt werden, muss die Ernteplattform angehoben und die Sicherheitshalterung verwendet werden, und die Sicherheit wird bestätigt.

Anfrage jetzt
Copyright © 2017 Taian Aike Machinery Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.