Traktor-montierte Maiserntemaschine mit 2 Reihen

Der zweireihige traktormontierte Maiserntemaschine wird heute in der landwirtschaftlichen Produktion eingesetzt und die Verwendung dieser Ausrüstung verbessert nicht nur die Maisernteeffizienz, sondern spart auch eine Menge Arbeitskräfte und Materialressourcen. Obwohl viele Anwender auf dem Markt heute eine selbstfahrende Mais-Mähdrescher-Maschine verwenden, wie viel wissen Sie über die Komponenten von Maiserntemaschinen? Heute wird Aike Ihnen die Self Walking 2 Rows Corn Harvester Machine Komponente vorstellen.

Der zweireihige traktormontierte Maiserntemaschine besteht hauptsächlich aus dem Pflückmechanismus, dem Getriebe, dem Strohhäcksler und der Hebemaschine. In der Operation, die zwei Linien der Maiserntemaschine entlang der Richtung des Maisrücken, der Maispflanze, um die Maispflanze zu stützen, haben die Maispflanzen die Rotation der rotierenden Gräser, und der Stachelgriff wird unter der Wirkung des Rupfens gebrochen Brett auswählen. Aufgrund des Höhenunterschieds zwischen Innen- und Außenrolle fallen die Ohren in die Ohrschale, die Fruchtschachtel wird gefüllt und dann aufgestapelt. Bei der Getreidespeicherart befördert das Förderband die Ohren in den oberen Teil des Stalls hinter dem Traktor. Der Corn Harvester-Schnellschneider schneidet das Stroh von der Wurzel ab und schickt es zum Zerkleinerungsmechanismus, um es in 4 bis 6 cm lange Stücke zu schneiden, und das gehackte Stroh wird natürlich verschüttet.

Porzellan-Erdnuss-Pflanzer-Ausrüstung

Anfrage jetzt
Copyright © 2017 Taian Aike Machinery Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.